Gemeinde Nufringen

Seitenbereiche

Icon NotrufIcon Notruf

Volltextsuche

Seiteninhalt

Öffentlicher Bücherschrank im Nufringer Rathaus

Seit dem 15. September 2012 steht im Foyer des Nufringer Rathauses ein öffentlicher Bücherschrank - gut sichtbar gegenüber den Eingängen. Die Bücher sind nach verschiedenen Themengebieten sortiert. Von Romanen, Krimis, Ratgebern, Koch- und Bastelbüchern, Reiseliteratur über großformatige Bildbände und auch englische und französische Literatur ist für jeden Lesegeschmack etwas dabei.

Seit Juli 2013 haben wir zusätzlich Hörbücher und CDs im Sortiment. Alle Bücher sind von Nufringer Bürgerinnen und Bürgern gespendet.

Ein Team von ehrenamtliche Patinnen betreut den Bücherschrank und stellt sicher, dass im Bücherschrank entstandene Lücken zügig aufgefüllt werden, „Doppelgänger“ ins Archiv wandern und unansehnliche Bücher entfernt werden. Damit ist sichergestellt, dass der Bücherschrank immer ansprechend aussieht und zum Schmökern einlädt.

Wie funktioniert unser Bücherschrank?

Nehmen Sie einfach ein Buch oder auch mehrere Bücher mit, die Sie gerne lesen möchten. Später bringen Sie diese wieder zurück und stellen das Buch passend zum Themengebiet wieder in den Bücherschrank. Gerne können Sie auch eigene Bücher, die sie nicht mehr lesen werden, in den Bücherschrank stellen.

Die gespendeten Bücher sollten gut erhalten und sauber sein. Alte, vergilbte oder anstößige Bücher werden nicht angenommen oder von den Patinnen entfernt. Sollten Sie größere Mengen von Büchern abgeben wollen, dann können Sie sich jederzeit an eine der Bücherschrankpatinnen oder an Anja Bonwetsch wenden. Alle Patinnen nehmen gerne Ihre Spende auch außerhalb der Öffnungszeiten des Rathauses an.

Unsere Bitte: Stellen Sie bitte keine Kisten einfach im Rathausfoyer ab! Die Regeln für den Bücherschrank finden Sie auch vor Ort im Rathaus.

Öffnungszeiten Bücherschrank

Der öffentliche Bücherschrank ist ganz bewusst im Rathaus aufgestellt, so dass bei jeder Witterung der Leser und die Leserin eine angenehme Umgebung vorfindet und in Ruhe stöbern und schon mal schmökern kann. Damit sind wir allerdings an die Öffnungszeiten des Rathauses gebunden, die wie folgt sind:

Montag

09:00-12:00 Uhr

Dienstag

09:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr

Mittwoch

geschlossen

Donnerstag

09:00-12:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr

Freitag

09:00-12:00 Uhr

Samstag

08:00-11:00 Uhr (jeden 3. Samstag im Monat)

Anregungen und Wünsche

Der öffentliche Bücherschrank ist für alle Bürgerinnen und Bürger da. Wir pflegen auch eine enge Kooperation mit der Nufringer Schülerbücherei und tauschen Literatur aus. Wenn Sie Wünsche und Anregungen zum Bücherschrank haben, dann wenden Sie sich bitte an

Anja Bonwetsch
Telefon: 07032 83207
Mobil: 0160 4341638
E-Mail schreiben

Bücherpaten und Bücherpatinnen

Die Bücherpatinnen arbeiten ehrenamtlich und betreuen jeweils eine Woche lang den öffentlichen Bücherschrank. Welche Patin in der jeweiligen Woche Dienst hat und wie Sie die Patin bei Fragen oder besonderen Meldungen telefonisch erreichen, können Sie dem sog. „Paten-Plan“ entnehmen, der seitlich am Bücherschrank angebracht ist. Der Zeitaufwand für den einzelnen Paten hält sich sehr in Grenzen (vierteljährlich 2-3 Stunden).

Wenn Sie selber interessiert sind, ehrenamtlich als Bücherpate oder Bücherpatin zu arbeiten, dann dürfen Sie sich gerne mit Anja Bonwetsch in Verbindung setzen. Wir freuen uns über Verstärkung. Bisher haben wir noch keinen Mann in unseren Reihen, wir  freuen uns aber selbstverständlich auch über männliche Unterstützung! Gerne nehmen wir Sie in unseren Patenplan auf und selbstverständlich erhalten Sie in der ersten Woche eine Anleitung und Unterstützung von einer erfahrenen Patin.

Navigation

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Nufringen
Hauptstraße 28
71154 Nufringen
Fon: 07032 9680-0
Fax: 07032 9680-60
E-Mail schreiben