Gemeinde Nufringen

Seitenbereiche

Icon NotrufIcon Notruf

Volltextsuche

Seiteninhalt

Stellenausschreibung im Bundesfreiwilligendienst Schwerpunk Flüchtlingsbetreuung

Die Gemeinde Nufringen (ca. 5.700 Einwohner) bietet ab sofort eine Stelle im

Bundesfreiwilligendienst
Schwerpunkt Flüchtlingsbetreuung

an.

Die Aufgaben sind im Wesentlichen:

- die Betreuung und Unterstützung von Flüchtlingen bei ihrer Unterbringung und Versorgung,
- Unterstützung und Hilfe für Flüchtlinge bei ihrer gesellschaftlichen Orientierung und Integration im Alltag,
- Koordinierung und Organisation des bürgerschaftlichen Engagements für Flüchtlinge,
- Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Netzwerk Asyl Nufringen (NAN).

Menschen jeden Alters nach Erfüllung der Vollzeitschulpflicht können am Bundesfreiwilligendienst teilnehmen. Der Dienst wird von Menschen bis 27 Jahre in Vollzeit ausgeübt, Menschen über 27 Jahre können den Dienst in Teilzeit mit mindestens 20 Wochenstunden leisten.

Die Dienstzeit beträgt maximal 12  Monate. Während des Dienstes erhalten die Freiwilligen ein monatli-ches Taschengeld und sind gesetzlich renten-, unfall-, kranken-, pflege- und arbeitslosenversichert. Die Kosten für die Teilnahme an entsprechenden Seminaren, die verpflichtend sind, trägt die Gemeinde Nufringen. Außerdem steht den Freiwilligen der gesetzliche Urlaubsanspruch zu.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens 25. August 2017 an die Gemeinde Nufringen, Personalstelle, Hauptstraße 28, 71154 Nufringen oder per E-Mail an personal(@)nufringen.de senden.

Auskünfte zur Stelle erhalten Sie von Herrn Dominik Stark, Tel.: 07032/9680-36 oder per E-Mail: d.stark(@)nufringen.de. Informationen über die Gemeinde Nufringen finden Sie unter www.nufringen.de.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden. Wenn Ihre Bewerbungsunterlagen zurückgesendet werden sollen, legen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Bewerbungskosten werden von der Gemeinde Nufringen nicht erstattet.

Navigation

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Nufringen
Hauptstraße 28
71154 Nufringen
Fon: 07032 9680-0
Fax: 07032 9680-60
E-Mail schreiben