Gemeinde Nufringen

Seitenbereiche

Icon NotrufIcon Notruf

Volltextsuche

Seiteninhalt

Notariat in Nufringen seit 01.01.2018 geschlossen

Notariat in Nufringen seit 01.01.2018 geschlossen -
Grundbucheinsichtstelle seit Oktober 2017 im Rathaus
 
Wir hatten wiederholt darauf hingewiesen, dass das bislang in Nufringen ansässige Notariat zum 01.01.2018 aufgelöst wird. Dennoch erhalten wir immer wieder Anfragen zum Notariat.
 
Beim Notariat handelte es sich nicht um eine Einrichtung der Gemeinde Nufringen, sondern um eine Einrichtung des Landes. Die Entscheidung, das Notariat in Nufringen aufzulösen, geht auf die baden-württembergische Notariatsreform zurück.
 
Die baden-württembergische Notariatsreform und die Neuordnung des Grundbuchwesens bilden gemeinsam die größte Reform in der Geschichte der baden-württembergischen Justiz. Beide gehen auf Entscheidungen der damaligen Landesregierung in den Jahren 2008 und 2009 zurück und wurden zum 1. Januar 2018 abgeschlossen.
 
Bis zum 1. Januar 2018 sind alle bisherigen rund 300 staatlichen Notariate aufgelöst worden, sodass Beurkundungen künftig ausschließlich von freiberuflich tätigen Notarinnen und Notaren wahrgenommen werden.
Die Verfahren der freiwilligen Gerichtsbarkeit werden dann wie im übrigen Bund durch die Amtsgerichte erledigt.
 
Was ist das Ziel der Notariatsreform?
Ziel der Notariatsreform ist es, dass ab dem Stichtag 1. Januar 2018 alle notariellen Aufgaben in Baden-Württemberg – wie im übrigen Bundesgebiet – von selbständigen Notaren ausgeführt werden. Es gibt nun keine staatlichen Notariate mehr.
 
Wo werden künftig freie Notarinne und Notare tätig sein?
Das Ministerium der Justiz und für Europa hat ein Standortkonzept entwickelt. Dieses soll eine möglichst wohnortnahe Versorgung mit notariellen Dienstleistungen sicherstellen und den künftigen freien Notaren eine auskömmliche freie Berufstätigkeit ermöglichen. Ab 1. Januar 2018 wird es an 138 Standorten im Land freie Notarinnen und Notare geben. Mit dem zurückhaltend kalkulierten Standortkonzept ist keine dauerhafte Festschreibung der Notarstellen in Baden-Württemberg verbunden. Das Justizministerium wird auch künftig prüfen, inwieweit Anpassungen erforderlich sind und weitere Notarstellen ausgeschrieben werden können.
 
Wo finde ich ab 2018 einen Notar für Beurkundungen?
Über die Notarsuche der Bundesnotarkammer werden Ihnen alle Bundesnotare und Statuswechsler mit Namen, Sitz und Kontaktdaten angezeigt. Die Notarsuche der Bundesnotarkammer können Sie über www.notar.de und dort über den Menüpunkt "Notarsuche" aufrufen.
 
Die Notariatsreform hat für die rechtssuchende Bevölkerung keinerlei Auswirkungen auf die Höhe der Notarkosten.
Unterschriftsbeglaubigungen können durch Ratschreiber bei Grundbucheinsichtsstellen der Städte und Gemeinde erfolgen. In Nufringen ist der Hauptamtsleiter, Herr Friedrich Maier-Nagel, Tel.: 07032 / 9680-30, f.maier-nagel(@)nufringen.de, zum Ratschreiber bestellt worden.
 
Wo werden die für unsere Bürgerinnen und Bürger bedeutsamen Betreuungs- und Nachlassangelegenheiten künftig bearbeitet?
Wie im übrigen Bundesgebiet sind ab 1. Januar 2018 für Betreuungsangelegenheiten die Amtsgerichte zuständig. Die Nachlasssachen werden denjenigen Amtsgerichten zugewiesen, bei denen bereits heute zugleich das Familiengericht angesiedelt ist. Damit ist die Versorgung der Bevölkerung mit den Dienstleistungen der Nachlass- und Betreuungsgerichte in der Fläche gewährleistet.
 
Wo wird mein anhängiges Verfahren weiter bearbeitet?
Zuständiges Familiengericht/Nachlassgericht, Betreuungsgericht und Grundbuchamt für Verfahren, die bislang vom Notariat Nufringen bearbeitet wurden, ist nun das Amtsgericht Böblingen.
 
Hier die Kontaktdaten des Amtsgerichts Böblingen
 
Steinbeisstraße 7, 11
71034 Böblingen
Tel. :07031/13-02
Fax: 07031/13-4999
E-Mail: Poststelle(@)agboeblingen.justiz.bwl.de 
 
Weitergehende Informationen finden Sie auf www.notariatsreform.de.
 
(Quelle: www.notariatsreform.de)

Navigation

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Nufringen
Hauptstraße 28
71154 Nufringen
Fon: 07032 9680-0
Fax: 07032 9680-60
E-Mail schreiben