Seite drucken
Gemeinde Nufringen (Druckversion)

Gewerbegebiet Gründen

Lage

Die Gemeinde Nufringen (5.600 Einwohner) liegt an der B 14 und in unmittelbarer Nähe der Autobahn-anschlussstelle zur A 81 Stuttgart-Singen.
Die Gemeinde verfügt zudem über eine sehr gute ÖPNV-Anbindung an die internationale Bahnstrecke Stuttgart- Horb-Zürich-Mailand und an die S-Bahn S 1 im Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) sowie den ICE-Anschluss in Stuttgart.
Der Flughafen Stuttgart (30 km), die Stadt Stuttgart (30 km) sowie der Gewerbe- und Industrieballungs-raum Böblingen/Sindelfingen (15 km) sind verkehrlich sehr gut und schnell erreichbar. Nufringen hat darüber hinaus einen hohen Wohn- und Freizeitwert durch seine reizvolle Lage am Rande des Natur-parks Schönbuch und die geringe Entfernung zum Nordschwarzwald (15 km). Die Gemeinde verfügt über eine sehr gute Infrastruktur.

Gewerbeflächen im erweiterten Gewerbegebiet "Gründen"

Unser Gewerbegebiet „Gründen“ zeichnet sich seit Längerem durch einen sehr guten Branchenmix mit international bekannten und leistungsfähigen Unternehmen aus. In Nufringen gibt es mehr als 2.000 qualifizierte Arbeits- und Ausbildungsplätze. Die schon angesiedelten Betriebe setzen sich zusammen aus produzierenden Betrieben, Handwerks- sowie Dienstleistungs- und Verkaufsbetrieben. Nachdem im Jahr 2003 weitere 80.000 qm Gewerbefläche erschlossen wurde, stehen momentan noch Gewerbebauplätze ab ca. 1.000 qm bis ca. 4.000 qm zur Bebauung zur Verfügung. Alle Bauplätze sind bereits erschlossen.
Die Bauplätze sind in der Regel noch nach Bedarf parzellierbar. Der Bebauungsplan ist rechtskräftig. Sonderflächen für großflächige Einzelhandelsbetriebe sind nicht ausgewiesen, ebenso sind gastronomische Betriebe nicht zulässig.

Konditionen

Der Verkaufspreis beträgt 125,00 €/qm und schließt alle Erschließungsleistungen und Anschlussbeiträ-ge ein. Sofern Wohnräume in einem gewerblichen Gebäude mit errichtet werden, wird ein Zuschlag von 180 € pro qm Wohnfläche erhoben. Selbstständige Wohngebäude sind nicht zulässig, Wohnungen sind nur für Betriebsinhaber oder Bereitschaftspersonal im Betriebsgebäude ab dem 1. Obergeschoss zuläs-sig. Weitere Informationen sind dem entsprechenden Bebauungsplan zu entnehmen.

http://www.nufringen.de/de/wirtschaft-bauen/gewerbe/gewerbegebiet-gruenden/