Gemeinde Nufringen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Das Standesamt stellt sich vor:

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

zu den Hauptaufgaben des Standesamts gehört die Feststellung des Personenstandes einer Person. Der Personenstand umfasst Daten über Geburt, Eheschließung und Tod, sowie damit in Verbindung stehende familien- und namensrechtliche Tatsachen. Die Beurkundung eines Personenstandsfalls findet immer am Ort des Ereignisses statt.

Zusätzlich beurkundet das Standesamt Geburten, Eheschließungen und Sterbefälle und stellt Urkunden aus.

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemanden, um es mit ihm zu teilen.
(Mark Twain)

Heiraten in Nufringen:

Liebes Brautpaar,

wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserem Standesamt haben. Die Hochzeit zählt zu den schönsten Tagen im Leben. Damit alles so klappt, wie Sie es sich vorstellen, sollte ausreichend Zeit für die Organisation eingeplant werden. Auf dieser Seite erhalten Sie erste Informationen über die Eheschließungsmöglichkeiten in Nufringen.


Bevor der große Tag stattfinden kann, sind ein paar Formalitäten zu erledigen.
Grundsätzlich gilt: Für die Anmeldung der Eheschließung ist das Standesamt Ihres Wohnortes zuständig, das Standesamt Ihrer Trauung können Sie dagegen frei wählen. Wir leiten Ihre Unterlagen an das entsprechende Standesamt gern weiter. Sollten Sie sich bereits für uns entschlossen haben, freuen wir uns über Ihr Vertrauen.


Hinweis:
Es ist empfehlenswert, wenn Sie sich im Vorfeld der Anmeldung eingehend von Ihrem zuständigen Standesamt beraten lassen, denn so vermeiden Sie, dass eventuell wichtige Papiere fehlen und Ihre Anmeldung nicht abschließend bearbeitet werden kann.

Terminvereinbarung:

Selbstverständlich können Sie uns Ihren Wunschtermin gerne auch schon vor der Anmeldung der Eheschließung mitteilen. Wir bitten Sie aber - falls Sie sich anders entscheiden sollten - diesen auch wieder rechtzeitig für andere Brautpaare freizugeben. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir erst ab Mitte Mai für das nächste Jahr planen können.

Trauzeiten:

Die Eheschließungen finden bei uns zu den Öffnungszeiten statt. Bitte stimmen Sie Ihren Wunschtermin/Wunschzeit mit uns ab.

Wir sind nur ein kleines Standesamt, aus diesem Grund können wir keine Samstagstrauungen anbieten. Aber es hat auch seine Vorteile, sich in einem kleinen Standesamt das „Ja-Wort“ zu geben, es ist einfach persönlicher und individueller! In welchen Räumlichkeiten die Trauung stattfinden soll, dürfen Sie in Absprache mit dem Standesbeamten entscheiden.

Die Trauung:

Sie möchten eine persönliche, lockere und etwas romantische oder lieber eine „kurze und schmerzlose“ Trauansprache? Wir kommen gerne Ihren Wünschen nach! Unsere Trauungen dauern zwischen 15-30 Minuten oder - wenn Sie es kurz und knackig wünschen – gern auch mal kürzer. Es kommt ganz auf Sie an!


Sie dürfen uns gerne etwas über sich oder auch Ihr/en Lieblingsgedicht/- spruch verraten, nur so gestalten Sie Ihre Trauung aktiv mit. Auch eine standesamtliche Trauung kann etwas Besonderes sein, allerdings möchten wir an dieser Stelle auch festhalten, dass wir die kirchliche oder freie Trauung nicht ersetzen wollen.


Als weiterer Service wird den Paaren angeboten ihre eigene Musik mitzubringen. Auch andere Gestaltungsideen können in Rücksprache mit dem Standesamt geprüft werden.

Gebühren:

Für eine Trauung fallen folgende Gebühren an:

  • wenn beide Brautleute die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen 40,00 €
  • wenn einer oder beide Brautleute ausländische Staatsangehörige sind 80,00 €
  • Eheschließung, soweit die Anmeldung bereits bei einem anderen Standesamt erfolgte 30,00 €
  • Eheurkunde 12,00 €
  • Stammbuch (wenn gewünscht) je nach Ausführung 30,00 € - 40,00 €
  • Eheschließung außerhalb der Öffnungszeiten: 60,00 €

Unsere Räumlichkeiten:

Nun möchten wir Ihnen unsere Räumlichkeiten für Ihre Trauung vorstellen:

Wir hoffen, wir können Ihnen mit dieser kleinen Übersicht etwas weiterhelfen und freuen uns, Sie an Ihrem großen Tag begleiten zu dürfen!

Haben Sie Fragen oder ein Anliegen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.


Wir freuen uns, Sie auf dem Standesamt Nufringen begrüßen zu dürfen.

Ihre Kontaktpersonen sind:

Frau Irschik
Standesbeamtin

Telefon: 07032 / 9680 - 52
E-Mail: c.irschik(@)nufringen.de

Erreichbarkeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und zusätzlich Donnerstag von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Frau Gallinat
Standesbeamtin

Telefon: 07032 / 9680 - 51
E-Mail:
s.gallinat(@)nufringen.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und zusätzlich Dienstag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr sowie Donnerstag von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Frau Luz
Verhinderungsvertretungsstandesbeamtin

Telefon: 07032 / 9680 - 36
E-Mail:
j.luz(@)nufringen.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und zusätzlich Dienstag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr sowie Donnerstag von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Herr Stark
Verhinderungsvertretungsstandesbeamter

Telefon: 07032 / 9680 - 30
E-Mail:
d.stark(@)nufringen.de

Erreichbarkeiten: nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

 

Herr Welte
Eheschließungsbeamter

Telefon: 07032 / 9680 - 51
E-Mail:
standesamt(@)nufringen.de

Erreichbarkeiten: nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

Navigation

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Nufringen
Hauptstraße 28
71154 Nufringen
Fon: 07032 9680-0
Fax: 07032 9680-60
E-Mail schreiben