Gemeinde Nufringen

Seitenbereiche

Icon NotrufIcon Notruf

Volltextsuche

Seiteninhalt

Erfolgreiches Azubi-Speed-Dating...

Die Gemeindeverwaltung hat gemeinsam mit dem Gewerbe- und Handelsverein am 30. September 2021 das Azubi-Speed-Dating in der Nufringer Schwabenlandhalle veranstaltet. Um Schülerinnen und Schüler als Stellennachwuchs für Praktika und Ausbildungsstellen selbst ansprechen zu können, waren Frau Koch, Frau Yatel und Herr Wachendorfer für die Gemeinde persönlich vor Ort. Zum Beispiel werden für den späteren Betrieb des neu geplanten Kindergartens im Wiesengrund viele neue Erzieherinnen und Erzieher benötigt.
Über 250 Schülerinnen und Schüler nutzten die Chance mit Personalverantwortlichen von 30 Unternehmen ins Gespräch zu kommen. Die Gemeinden Nufringen, Ehningen, Gärtringen und Aidlingen laden abwechselnd zum gemeinsamen Azubi-Speed-Dating ein. Das Besondere: Noten, Zeugnisse und Bewerbungsmappen spielten bei den Gesprächen ausdrücklich keine Rolle.
Die jungen potenziellen Nachwuchskräfte nahmen die im Vorfeld fest vereinbarten Gesprächstermine wahr und suchten den direkten Kontakt mit den Unternehmensvertretern – ganz nach dem Motto der Veranstaltung: „Zeig uns, wer du bist“. Denn der persönliche Austausch stand in den zehnminütigen Gesprächen im Mittelpunkt, genauso wie die Frage: Passen wir zueinander?
Um die Schülerinnen und Schüler gezielt auf den Termin vorzubereiten, erfolgte durch die organisierende DIALOGmanufaktur im Vorfeld eine persönliche Konzeptvorstellung sowie ein Coaching für die Veranstaltung in allen teilnehmenden Schulen. Für Gesprächstermine bei ihren Lieblingsunternehmen bzw. für ihre Wunschausbildungsplätze konnten sich die Schülerinnen und Schüler im Vorfeld online anmelden.
Die Gemeindeverwaltung und der Gewerbe- und Handelsverein haben damit gerne die örtlich ausbildenden Betriebe, als auch unsere Schülerinnen und Schüler dabei unterstützt, Ausbildungsplätze zu vermitteln.
Ein Großteil der teilnehmenden Unternehmen war bei der Folgeveranstaltung zum wiederholten Mal mit von der Partie. Aber auch neue Unternehmen konnten für das diesjährige Azubi-Speed-Dating gewonnen werden. Insgesamt waren die Rückmeldungen der teilnehmenden Unternehmen aller Gemeinden wieder positiv und hoben die Qualität der geführten Gespräche hervor. Denn alle Ausbildungsbetriebe konnten von der großen Zahl an interessierten und engagierten Nachwuchskräften profitieren und erfolgreiche Gespräche führen.
Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus BW hat die Veranstaltung aus Landesmitteln gefördert.
 

Navigation

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Nufringen
Hauptstraße 28
71154 Nufringen
Fon: 07032 9680-0
Fax: 07032 9680-60
E-Mail schreiben